[Rezension] „Asphalt – Ein Fall für Julia Wagner“ von Axel Hollmann

Ich bin ja von Natur aus ein kritischer Mensch und immer sehr skeptisch. Deswegen war ich auf das Werk, was ich heute besprechen will, sehr gespannt und es nicht untertrieben, wenn ich sage, dass mir die Lektüre wirklich ein Bedürfnis … Weiterlesen

Bewerten:

[Rezension] Åke Edwardson – Die Rache des Chamäleons

Ein Roman, der zunächst einfach gestrickt und vorhersehbar erscheint…aber dann kommt alles doch ganz anders. Zunächst ist die Handlung doch ein wenig abgefahren. Ein ehemaliger ETA-Terrorist/Separatist mit schwedischen (!) Wurzeln wird von seiner Vergangenheit und seinen „Jugendsünden“ eingeholt. Was sich … Weiterlesen

Bewerten: